Kamagra Germany seien obwohl er Unterlagen habe um zu erklären dass

Kamagra Germany

Sgt. Crowell und Bella am Abschluss des Flagler College (Foto: Kevin Crowell) JACKSONVILLE, Fla. Ein Veteran der örtlichen Armee sagt, American Airlines ‚lügt‘ darüber, wie sie ihn und seinen zertifizierten Diensthund Bella behandelt hat. Aber er hofft, dass seine ’schreckliche‘ Erfahrung das öffentliche Bewusstsein über Veteranen Kamagra Oral Jelly 100mg
oder jeden, der versucht, mit legalen Diensthunden zu reisen, erhöhen wird. Kevin Crowell, SFC, USA, Ret ist Sgt. Crowells offizieller militärischer Titel jetzt. Im Irak war er ein Pfadfinderscharfschütze. Kamagra Online Erfahrungen
Jetzt ist er in Jacksonville, das versucht, mit PTSD umzugehen. ‚Fünf meiner Freunde wurden an einem Tag in einer Straßenbombe getötet,‘ Sgt. Crowell sagt.Sgt. Crowell ist ein Absolvent der lokalen Non-Profit, K9s for Warriors, ein Programm, das er mit dem Ziel, sein Leben zurück auf der Spur. Er sagt, https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil dass sein 95-Pfund-goldener Apportierhund hilft, Panikattacken abzuwehren und Stabilität zu seinem Leben zurückbringt. Der Veteran sagt, dass er im Mai mit einem American Airlines-Flug in Miami gerannt ist und das Problem immer noch nicht gelöst wird. Er sagt, das Problem sei für https://www.kamagrabestellen.nu ihn nicht isoliert, zumal immer mehr Militärmitglieder nach Hause kommen und Servicehunde als ständige Reisepartner gewinnen. Crowell sagt, dass sein Vorfall begann, als er und seine Frau versuchten, einen Flug in Miami nach Key West für eine Konferenz über den Umgang mit PTSD zu besteigen. Er sagt, er hatte American Airlines im Voraus angerufen, um einen geräumigeren Schott-Sitz für ihn und Bella zu bekommen. Er sagt, ein amerikanischer Angestellter sagte ihm, dass ‚Haustiere‘ an Bord nicht erlaubt seien, obwohl er Unterlagen habe, um zu erklären, dass Bella ein Diensthund und kein Haustier war. Er sagt, er wurde gebeten, vor allen anderen aus dem Flugzeug zu steigen Duval, Gründer von K9s for Warriors, arbeitet Tag für Tag mit Veteranen mit PTSD. Sie erklärt, dass jemand, der an PTSD erkrankt, plötzlich in Rampenlicht rückt, ‚ihnen mehr Demütigung bringt‘ und extremen Stress verursacht. Crowell sagt, dass er aus dem Flugzeug gestiegen ist und sich gesetzt hat, um zu versuchen, seinen Blutdruck zu senken. Crowell im Irak. (Foto: Kevin Crowell) Als nächstes sagte er, dass er zu einem Kundenbetreuer der Fluggesellschaft gegangen sei und dieser Angestellte ‚direkt neben mir gegangen‘ sei und sofort angefangen habe Bella zu streicheln. Er konnte es nicht glauben, sagt er. ‚Es war eine Etikette, dass man keinen Diensthund streichelt‘, wie die Weste des Hundes in großen, fetten Buchstaben sagt. ‚DO NOT PET‘ ist auf allen Westen aus dem K9s for Warriors Programm prominent.Sgt. Crowell sagt, dass ihm ein anderer Flug angeboten wurde, aber er war zu gestresst, um an Bord zu gehen und so fuhren er und seine Frau nach Key West. In Jacksonville kontaktierte der Veteran einen bekannten Anwalt aus Jacksonville, Bill Sheppard, selbst Veteran. ‚Ich bin sehr frustriert, weil ich für ihn fühle‘, sagt Sheppard. Sheppard sagt, er habe herausgefunden, dass die Fluggesellschaften die Fluggesellschaften nicht unter dem ADA, dem Americans with Disabilities Act, verklagen können. ‚Der Kongress hat die Luftfahrtindustrie absolut geschützt, so weit ich.‘ Ich bin besorgt, weil es keinen Grund gibt, den Bürgern keine Abhilfe zu bieten, wenn das amerikanische Unternehmen sie wie einen Käfer misshandelt. ‚Noch frustrierter, reichte Sheppard eine Beschwerde beim Verkehrsministerium ein. Crowell.American Airlines hat die DOT in einer Antwort vom 27. August 2014 gebeten, die Beschwerde ‚abzuweisen‘. Die amerikanische Antwort enthielt diese beiden Aussagen: ‚Amerikaner gibt zu. Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1995/01/30.html Der spezielle Servicecode, der den Flughafen und https://www.kamagrabestellen.nu die Flugbesatzung darauf hinweist, dass ein Diensttier an Bord ist, wurde versehentlich aus seiner Reservierungsaufzeichnung gestrichen. “ American ‚bestreitet jedoch, dass der Service – Hund von Herrn Crowell zu allen Zeiten relevant war Weste, die ‚Service-Hund nicht Haustier‘ gelesen hat. ‚Sgt. Crowell sagt, dass Amerikaner ‚lügt‘, weil Bella auf einer Diensthundeweste hatte, die Kamagra Germany
sagt, ‚NICHT PET.‘